Teilen auf Facebook   Drucken
 

2017/18

Futsal - Kreismeisterschaft 2017 – 2018 / Nachwuchs

Nachwuchs-HKM 2017/18

Mannschaftsmeldeliste der F- und E-Junioren

Futsalspielbericht 2017/18

Mannschaftsmeldeliste 2017/18

A - Junioren

Mit folgenden Mannschaften:

1.

JFV Weißenfels

2.

SC Naumburg I

3.

NSG Saaletal

4.

SG Freyburg/Bad Kösen

5.

SC Naumburg II

Finale am 07.01.2018 in Zeitz,
Sporthalle der BbS
.

Zeit: 14  – 18 Uhr,

Spielzeit: 1 x 12 Minuten


B – Junioren

Vorrunde/Platz 1, 2 und 3 qualifizieren sich für die Endrunde

 

Staffel 1

 

Staffel 2

1.

JFV Weißenfels II

1.

SG Großgrimma/Teuchern/Nessa

2.

SG Nebra/Laucha I

2.

SG Zeitz/Tröglitz I

3.

SC Naumburg 3

3.

JFV Weißenfels I

4.

JSG Klosterhäsler/Herrengosserst.

4.

NSG Saaletal

5.

SV Mertendorf

5.

SG Zeitz/Tröglitz II

6.

VSG Löbitz

6.

Eintracht Profen

7.

SG Nebra/Laucha II

 

 

Ort:

Datum:

Zeit:

Spielzeit:

Sporthalle Naumburg (Seminarstr.)

10.12.2017

13:00 Uhr –18:00 Uhr

1 x 12 Minuten

Sporthalle BbS Zeitz

10.12.2017

13:00 Uhr – 17:00 Uhr

1 x 12 Minuten

Die Endrunde findet am 17.12.2017 in der Sporthalle Naumburg(Seminarstr.) statt.  6 Mannschaften spielen den Kreismeister von 13 – 17 Uhr aus.


C – Junioren

Vorrunde / Platz 1 und 2 qualifizieren sich für die Endrunde

 

Staffel 1

 

Staffel 2

1.

JFV Weißenfels I

1.

SC Naumburg I

2.

NSG Saaletal

2.

SG Freyburg/Bad Kösen

3.

SC Naumburg II

3.

SG Friesen Naumburg

4.

SG Teuchern/Nessa

4.

JSG Klosterhäseler/Herrengosserst.

5.

Grün-Weiß Langendorf                                                

5.

JSG Laucha/Nebra

6.

JFV Weißenfels II

6.

  JFV Weißenfels III

 

Ort:

Datum:

Zeit:

Spielzeit:

Sporthalle Weißenfels/West

03.12.2017

12:30 Uhr – 16:30

1 x 12 Minuten

Sporthalle Naumburg (Seminarstr.)

10.12.2017

09 Uhr – 11:30 Uhr

1 x 12 Minuten

Die Endrunde findet am 06.01.2018 in Zeitz(BbS) statt.
Zeit: 13:30 Uhr – 17 Uhr, Spielzeit: 1 x 12 Minuten.


D – Junioren

Vorrunde / Platz 1 und 2 qualifizieren sich für die Zwischenrunde

 

Staffel 1

 

Staffel 2

1.

Eintracht Lützen I

1.

NSG Saaletal I

2.

SV Großgrimma

2.

SC Naumburg II

3.

SG Teuchern/Nessa I

3.

SG Freyburg/Bad Kösen I

4.

NSG Saaletal II

4.

SC Naumburg III

5.

Grün-Weiß Langendorf II

5.

Grün-Weiß Langendorf III

 

Ort:

Datum:

Zeit:

Spielzeit:

Sporthalle Weißenfels/West

03.12.2017

9 Uhr – 11:30 Uhr

1 x 12 Minuten

Sporthalle Nebra

09.12.2017

09 Uhr – 11:30 Uhr

1 x 12 Minuten

 

 

Staffel 3

 

Staffel 4

1.

SC Naumburg I

1.

JFV Weißenfels II

2.

JSG Klosterhäseler/Herrengosserst.

2.

SG Droyßig/Osterfeld

3.

SG Freyburg/bad Kösen II

3.

SG Motor/VfB Zeitz

4.

FC ZWK Nebra

4.

SV Mertendorf

5.

JSG Laucha/Saubach/Bad Bibra

5.

Eintracht Lützen II

6.

SG Teuchern/Nessa II

 

 

Ort:

Datum:

Zeit:

Spielzeit:

Sporthalle Nebra

09.12.2017

12:30 Uhr – 15 Uhr

1 x 12 Minuten

Sporthalle Zeitz (BbS)

09.12.2017

9 Uhr – 12:30 Uhr

1 x 12 Minuten

 

 

Staffel 5

Ort:

Datum:

Zeit:

Spielzeit:

Sporthalle Zeitz (BbS)

09.12.2017

13:30 Uhr – 16 Uhr

1 x 12 Minuten

1.

JFV Weißenfels III

2.

Heuckewalder SV

3.

1.FC Zeitz

4.

SV Großgrimma II

 

5.

Grün-Weiß Langendorf I

Die Zwischenrunden finden am 16.12.2017 in Naumburg (Seminarstr.) statt. Beginn: 9 Uhr.Es wird in 2 Staffeln gespielt mit je 5 Mannschaften. Platz 1,2 und 3 qualifizieren sich für das Finale am 06.01.2018 in Zeitz (BbS), Beginn: 9 Uhr.Die Futsal Kreismeisterschaft findet ohne die Mannschaft der Talente-Liga (JFV Weißenfels) statt.


E – Junioren

Vorrunde / Platz 1 und 2 qualifizieren sich für die Zwischenrunde

 

Staffel 1

 

Staffel 2

1.

 SV Großgrimma I

1.

SG Droyßig Osterfeld

2.

 NSG Saaletal I

2.

Grün-Weiß Langendorf

3.

 SV Hohenmölsen

3.

SG 1.FC/SC UM WSF/Leißling I

4.

 Eintracht Lützen

4.

SV Großgrimma II

5.

 TSV Großkorbetha

5.

NSG Saaletal II

6.

 SG Teuchern/Nessa

 

 

Ort:

Datum:

Zeit:

Spielzeit:

Sporthalle Weißenfels/West

02.12.2017

9 Uhr – 12 Uhr

1 x 10 Minuten

Sporthalle Weißenfels/West

02.12.2017

13 -15:30 Uhr

1 x 10 Minuten

 

 

Staffel 3

 

Staffel 4

1.

 SV Mertendorf

1.

 NSG Saaletal III

2.

 JSG Laucha/Saubach/B. Bibra I

2.

SC Naumburg I

3.

 FC ZWK Nebra

3.

 SG Freyburg/Bad Kösen I

4.

 JSG Klosterhäseler /Herrengosserst.

4.

 JSG Laucha/Saubach/B. Bibra II

5.

 SG Freyburg/Bad Kösen II

5.

 SG 1.FC/SC UM WSF/Leißling II

6.

 SC Naumburg II

 

 

Ort:

Datum:

Zeit:

Spielzeit:

Sporthalle Naumburg (Seminarstr.)

03.12.2017

09 Uhr – 12 Uhr

1 x 10 Minuten

Sporthalle Naumburg (Seminarstr.)

03.12.2017

13 Uhr – 15:30 Uhr

1 x 10Minuten

 

 

Staffel 5

Ort:

Datum:

Zeit:

Spielzeit:

Sporthalle Zeitz (BbS)

03.12.2017

13 Uhr – 16 Uhr

1 x 10 Minuten

1.

Heuckewalder SV

2.

SG Profen/Elstertrebnitz

3.

SG Zeitz/Könderitz I

4.

SG Zeitz/Könderitz II

 

5.

SV Kretzschau

6.

SV Motor Zeitz

Die Zwischenrunde findet am 10.12.2017 in Weißenfels Sporthalle West statt. Es wird in 2 Staffeln mit je 5 Mannschaften gespielt.

Platz 1, 2 und 3 qualifizieren sich für das Finale am 20.01.2018 in Zeitz (BbS),
Beginn: 13 Uhr
.


F – Junioren

Vorrunde / Platz 1 und 2 qualifiziert sich für die Zwischenrunde

 

Staffel 1

 

Staffel 2

1.

SG 1.FC/SC UM WSF/Leißling I

1.

SG 1.FC/SC UM WSF /Leißling III

2.

TSV Großkorbetha

2.

SG Teuchern/Nessa

3.

NSG Saaletal II

3.

  NSG Saaletal I

4.

SC Naumburg II

4.

Scharnhorst Großgörschen

5.

SV Hohenmölsen

5.

Eintracht Lützen

6.

Grün-Weiß Langendorf II

 

 

Ort:

Datum:

Zeit:

Spielzeit:

Sporthalle „Glück Auf“  Hohenmölsen

25.11.2017

9 Uhr – 12 Uhr

1 x 10 Minuten

Sporthalle „Glück Auf“ Hohenmölsen

25.11.2017

12:30 -14:30 Uhr

1 x 10 Minuten

 

 

Staffel 3

 

Staffel 4

1.

SC Naumburg I

1.

JSG Klosterhäseler /Herrengosserst.

2.

SG Freyburg/Bad Kösen I

2.

SG Freyburg/Bad Kösen II

3.

FC ZWK Nebra

3.

JSG Laucha/Saubach/Bad Bibra

4.

Grün-Weiß Langendorf I

4.

SC Naumburg III

5.

Grün-Gelb Osterfeld II

5.

SG 1.FC/SC UM WSF/Leißling II

 

Ort:

Datum:

Zeit:

Spielzeit:

Sporthalle Naumburg (Seminarstr.)

02.12.2017

09 Uhr – 11:30 Uhr

1 x 10 Minuten

Sporthalle Naumburg (Seminarstr.)

02.12.2017

12:30 Uhr – 15 Uhr

1 x 10Minuten

 

 

Staffel 5

Ort:

Datum:

Zeit:

Spielzeit:

Sporthalle Zeitz (BbS)

03.12.2017

09 Uhr – 12 Uhr

1 x 10 Minuten

1.

1.FC Zeitz I

2.

Droyßiger SG

3.

SG Könderitz

4.

SG Profen/Elstertrebnitz

 

5.

1.FC Zeitz II

6.

Grün-Gelb Osterfeld I

Die Zwischenrunden finden am 17.12.2017 in Naumburg (Seminarstraße Staffel 1) und am 14.01.2018 Sporthalle Zeitz (BbS) statt. Es wird in 2 Staffeln mit je 5 Mannschaften gespielt. Platz 1,2 und 3 qualifizieren sich für das Finale am 20.01.2018 in Zeitz (BbS), Beginn: 9 Uhr.


Hallenregeln F- und E-Jugend

  • Durchgezogenen Linien sind das Spielfeld
  • Wurfkreis ist Strafraum à Abstoß kann geworfen werden(durch Torwart)
  • 2 Bänke an der Mittellinie für Mannschaften, die spielen
  • Auswechslungen nur an den Auswechselbänken mit Übergabe eines Leibchens!
  • sollten zu viele Spieler auf dem Feld sein, so muss ein Spieler für 2- Minuten auf die Strafbank (Trainer entscheidet welcher Spieler)
  • Mannschaftsstärke: F-und E-Jun - 1 : 5,
  • der Rückpass zum Torwart  erlaubt
  • bei Seitenaus – Einschießen (Höhe egal, kein Endribbeln), Gegenspieler 3m vom Ball à Einkick!
  • beim Schießen an die Hallendecke – indirekter Freistoß für Gegner
  • alle Freistöße indirekt – Gegenspieler 3m vom Ball
  • beim Pressschlag – Ball an die Decke ,- oder von der Latte an die Decke dann gibt es Schiedsrichterball an der Stelle, sollte dies im Strafraum sein, dann wird der Schiedsrichterball an der Strafraumgrenze durchgeführt
  • Abschlag kann vom Torwart mit der Hand oder Fuß erfolgen
  • Abschlag durch Spieler nur mit Fuß
  • Torwart wird außerhalb vom Strafraum wie ein Feldspieler behandelt, er kann auch mitspielen
  • Abschlag und Abwurf nicht über Mittellinie sonst indirekter Freistoß für den Gegner
  • Tore dürfen erst ab der Mittellinie erzielt werden
  • sollten Torschüsse hinter der Mittellinie geschossen und direkte Freistöße noch abgefälscht werden, dann zählt es als Tor
  • nur der Schiedsrichter kann das Wettkampf–Gericht auffordern, die Uhr anzuhalten
  • jegliches Grätschen/Slidetackling(Hineingleiten) ist verboten und zieht einen indirekten Freistoß nach sich oder eine persönliche Strafe(Gelb, 2-Minuten, Rot); der Schiedsrichter entscheidet

Hallen-Kreismeisterschaft/Futsal-Kreismeisterschaft  2017-2008/NW 
Technische Anweisungen                                                           Naumburg, 02.10.2017 
Veranstalter

KFV Fußball Burgenland  / Jugendausschuss

Vor Turnierbeginn sind die ausgefüllten Mannschaftslisten mit den Spielerpässen der Turnierleitung zu übergeben

Spielfolge  Spielpläne werden vor Turnierbeginn ausgeteilt
Spieler          nur mit gültigem Spielerpass des FSA spielberechtigt, jeder Spieler ist nur für eine Mannschaft in der entsprechenden Altersklasse spielberechtigt
Wertung      

entsprechend der Spielordnung des FSA für die Platzierung gilt:

Punkte – Tordifferenz - Anzahl der erzielten Tore - Spiel gegeneinander –

                          Strafstoßschießen

Meldung

vor Turnierbeginn meldet jede Mannschaft maximal 12 Spieler, die beliebig eingewechselt werden können

                          Spielstärke  1 : 4  D- bis A – Junioren (Futsal)

                          Spielstärke  1 : 5  F und E -Junioren

Spielregeln Hallen (für F und E-Jun.) -und Futsalregeln (für D, C,B u.A-Jun.) des FSA
Startgebühr 20,-€/Mannschaft für Vorrunde (Alle ) und Zwischenrunde (F,E und D)
Spielball  stellt der KFV, in allen AK (auch F-u .E-Jun.) wird mit Futsalball gespielt (Trainingsbälle bringen die Mannschaften mit)
Schiedsrichter stellt der KFV Burgenland
Spielkleidung jede Mannschaft hat mit einer zusätzlichen Wechselkleidung anzureisen, Schienbeinschützer sind Pflicht, zusätzlich Trainingsleibchen für Auswechsler
Sollte eine Mannschaft ohne Wechselkleidung angereist sein, und Leibchen vom KFV benötigen, ist beim Kampfgericht eine Gebühr von 20 € (10 € Kaution / 10 € Verwaltungsstrafe) zu entrichten.
Ordnung 

die Hallenordnungen sind in den Sporthallen unbedingt einzuhalten, es dürfen nur Hallenschuhe (ohne Stollen Noppen und Absätze) mit heller oder transparenter Sohle getragen werden, für abhanden gekommene Gegenstände übernimmt der KFV Burgenland

keine Haftung

Versorgung: organisiert der KFV
in der Turnhalle dürfen keine Speisen und Getränke eingenommen werden
Turnierleitung    stellt der KFV
Stichtag

             F – Junioren 01.01.2009 und jünger / Juniorinnen 01.01.2008

             E – Junioren 01.01.2007 und jünger / Juniorinnen 01.01.2006

             D – Junioren 01.01.2005 und jünger / Juniorinnen 01.01.2004

             C – Junioren 01.01.2003 und jünger / Juniorinnen 01.01.2002

             B – Junioren 01.01.2001 und jünger

             A – Junioren 01.01.1999 und jünger

Wir bitten alle Vereine, 30 Minuten vor Spielbeginn am Spielort zu sein, da uns die Hallen nur eine begrenzte Zeit zur Verfügung stehen und wir uns keine Verzögerung erlauben können.

Verspätete Anreisen gehen zu Lasten der Vereine.

Wir wünschen allen teilnehmenden Vereinen viel Freude an der Hallenmeisterschaft, sportlich faire Spiele und optimale Erfolge.

 

J. Wollweber

Jugendausschuss


Sparkassen–Hallen-Masters 2017/18

Ausschreibung zur Ermittlung der Kreismeister im  Futsal (D - A -Junioren)  und
Hallenfußball (E-Junioren)

Ausschreibung  der Sparkassen–Hallen–Masters für F-Junioren

 

Sehr geehrte Sportfreunde,                                                         

hiermit werden alle Vereine aufgefordert ihre Nachwuchsmannschaften in den Altersklassen A- bis D-Junioren für die diesjährigen Futsalkreismeisterschaften und in der Altersklasse E- Junioren für die diesjährigen Hallenkreismeisterschaft zu melden. Laut FSA sind alle KFV`s verpflichtet in den AK A- bis D-Junioren die Kreismeister im Futsal zu ermitteln. Für jede im Spielbetrieb stehende Mannschaft kann eine Mannschaft gemeldet werden. Bei zusätzlichen Meldungen entscheidet der Jugendausschuss.

Die F-Junioren ermitteln ihren Besten bei den Sparkassen – Hallen – Masters.

Alle im Spielbetrieb stehenden Mannschaften können eine Mannschaft melden. Es wird nach den Hallenfußballregeln gespielt. Bei zusätzlichen Meldungen entscheidet der Jugendausschuss.

Stargebühren: Vorrunde 20,00 €/Mannschaft,
                          Zwischenrunde (F, E u. D-Jun.) 20,00 €/Mannschaft

Für G-Junioren erfolgt eine gesonderte Ausschreibung.

Die Meldungen sind zu richten an: 

      

KFV Fußball Burgenland
A.-Damaschkeplatz 1
06618 Naumburg                 oder per Mail: 

 

Der letzte Meldetermin ist der    07.09.2017 

 

Stichtage:  A-Junioren      01.01.1999  und jünger
                  
B-Junioren      01.01.2001
                   C-Junioren      01.01.2003  Juniorinnen 01.01.2002
                   D-Junioren      01.01.2005  Juniorinnen 01.01.2004
                   E-Junioren       01.01.2007  Juniorinnen 01.01.2006
                   F- Junioren      01.01.2009  Juniorinnen 01.01.2008

 

J. Wollweber                                                                                      Naumburg, 22.08.2017
Jugendausschuss

 

Meldungen zur Futsalkreismeisterschaft Spieljahr 2017/18

Verein :

Altersklasse

Anzahl der Mannschaften

A - Junioren

 

B - Junioren

 

C - Junioren

 

D - Junioren

 

 

Meldungen zur Hallenkreismeisterschaft 2017/18

Altersklasse

Anzahl der Mannschaften

E - Junioren

 

 

Meldungen zu den Sparkassen- Hallen – Masters der F-Junioren Spieljahr 2017 - 2018

Altersklasse

Anzahl der Mannschaften

F - Junioren

 

 

Datum:

 

Verein:

 

 

Ausschreibung HKM 2017/18